Karlsruhe - viel vor. viel dahinter. Stadtgeburtstag 17.-20. Juni Logo 2004
Studieren und Leben in Karlsruhe
Erstwohnsitz Karlsruhe – Abenteuerreise zu gewinnen!
GelbeSeiten Fotogalerie
GelbeSeiten Fotogalerie
Fotoshow
Aktuelle Fotoshow – Sonntag

Schlossplatz

 :
Schlossplatz
Riesenrad

täglich
10:00 - 01:00

Riesenrad

HeliKOPPter – Kunstobjekt

Ausstellung

Fr, 12:00 - 21:00
Sa, 11:00 - 21:00
So, 12:00 - 18:00

Atrien mit Infozelten

Diskussion Information Vortrag

Fr, 12:00 - 21:00
Sa, 11:00 - 21:00
So, 12:00 - 18:00

Projektzelte – Projekte der Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen

Riesenrad

Nach oben!
Riesenrad

Einen atemberaubenden Blick über die Dächer und Türme des Schlosses hinweg auf die Fächerstadt Karlsruhe bietet das Riesenrad hinter dem Schloss: 55 Meter hoch ist es und damit noch 21 Meter höher, als die Aussichtsplattform des Schlossturms liegt - eines der größten transportablen Riesenräder der Welt. Aus dieser Perspektive wirkt der einzigartige fächerförmige Grundriss der Stadt besonders beeindruckend. Was Markgraf Karl-Wilhelm von Baden-Durlach vor bald 300 Jahren schuf, gilt bis heute als Wahrzeichen der Stadt und genießt weltweit Bewunderung. Die Anlage fungierte sogar als stadtplanerisches Vorbild für Washington, den Regierungssitz der USA.

Den Blick aus luftiger Höhe auf das bunte Treiben im Schlossgarten oder auf das Lichtermeer der Großstadt, auf den Hardtwald bis hin zu den Höhen des Schwarzwalds und des Pfälzer Walds oder auf die Abenddämmerung über der Rheinebene sollte sich niemand entgehen lassen. Beim Stadtgeburtstag ist das Riesenrad täglich von 10 bis 1 Uhr (bis 18.07.04) in Betrieb.

täglich 10:00 - 01:00

Riesenrad - der blinkende Fächer von Karlsruhe

T-DSL Qualität TV-Qualität - PAL - TDSL Highspeed HDTV-Qualität - ab 2,4 GHz-Rechner - Download
Riesenrad

Riesenradfächer

Mit 55 Metern ist das Riesenrad  21 Meter höher als die Aussichts-Plattform des Karlsruher Schlossturms. Als eines der größten transportablen Riesenräder der Welt bietet es atemberaubende Blicke auf die Fächerstadt. Seine Runden dreht es täglich noch bis zum 18. Juli von 10.00 bis 1.00 Uhr.

Alice Roth und Ulrike Langer
Samstag, 19.06.2004

Impressionen vom Stadtgeburtstag 2002

T-DSL Qualität TV-Qualität - PAL - TDSL Highspeed HDTV-Qualität - ab 2,4 GHz-Rechner - Download
Riesenrad

Karlsruhe senkrecht

Die Fächerstadt steht senkrecht und dreht sich. Am Schloss präsentierte sich Karlsruhe symbolisch in der Form des Riesenrades als Stadt des Fächers und des Draisinenerfinders. 100 000 Besucher fuhren im Jahre 2002 mit!

Prof. J. Walter
Samstag, 22.07.2002

HeliKOPPter – Kunstobjekt

Nach oben!

Dieses Kunstwerk hat Evelyn Kopp als Diplomarbeit an der Kunstakademie angefertigt: Mit Leonardo da Vincis entwickelter Schraube war die Menschheit dem großen Traum vom Fliegen nah wie nie zuvor. Heutzutage kann ein Helikopter in seiner Ambivalenz Rettung (in der Medizin) sowie Lebensbedrohung (im Kriegseinsatz) bedeuten. Ob man in der Bemalung von Evelyn Kopps Konstruktion nun Engel sieht, hübsches Retrodesign oder gar ein Militärtarnmuster, bleibt jedem Betrachter selbst überlassen. Zu sehen ist HeliKOPPter vor dem Schloss neben dem rechten Wachhäuschen.

© Stadtmarketing Karlsruhe GmbH
Suche
Sparkasse Karlsruhe
Karlsruher Versicherungen
WEB.DE
FIDUCIA IT AG
Badische Staatsbrauerei Rothaus AG
G. Braun Telefonbuchverlage GmbH & Co. KG